Lehrer Lerchen

1980 gründete der Gesangverein Lehr einen Kinderchor unter der Leitung von Michaela Sonntag.
1983 bekam er von der neuen Leiterin Gertrud Schure seinen heutigen Namen: „Lehrer Lerchen“.


Vorchor

In unserem Vorchor singen schon die Kleinsten mit: Kinder von ca. 4 bis 8 Jahren proben mit unserer Chorleiterin Marina Helfenstein lustige Lieder ein. Im Vordergrund steht hierbei die Freude am Singen. Bei kleineren Auftritten dürfen die kleinen Lerchen dann zeigen, was sie gelernt haben.


Kinderchor

Im Kinder- und Jugendchor „Lehrer Lerchen“ sollten die Kinder 9 Jahre und älter sein. Die Stücke sind jetzt anspruchsvoller: Musicalmelodien, Popsongs & Hits, klassische Lieder und Kanons. Nun geht es auch um Rhythmus, schwierige Töne zu treffen und auch mal darum, ein Solo vorzutragen (wer sich traut). Aber auch hier kommt die gemeinsame Freude nicht zu kurz.


Jugendchor

Im 2016 neu gegründeten Jugendchor der „Lehrer Lerchen“ singen Jugendliche ab ca. 12 Jahren. Sie werden von unserer Chorleiterin gezielt musikalisch gefördert. Das Repertoire umfasst nun oft auch englischsprachige bzw. internationale Lieder, die meist mehrstimmig einstudiert werden. Fürs Publikum gilt: Vorsicht, Ohrwurm!


Probenzeiten

Beide Chöre treffen sich freitags im Mehrzweckraum der Schönenberghalle in Ulm-Lehr.

  • Vorchor: 16.30 bis 17.00 Uhr
  • Kinderchor: 17.00 bis 18.00 Uhr
  • Jugendchor: 18.00 bis 19.00 Uhr

Sollte ihr Kind Freude am Singen haben, dann schauen Sie gerne einfach mal unverbindlich zu den Proben vorbei. Bei kleinen Kindern können Sie selbstverständlich mit dabei bleiben. Wir freuen uns immer über neue Gesichter!